Datenschutzerklärung

Der Schutz der Privatsphäre der Besucher unserer Website hat oberste Priorität für uns. In dieser Datenschutzerklärung wird dargelegt, wie SuperEnalotto.net alle Informationen, die Sie auf dieser Website angeben, verwendet und schützt.

Durch die Nutzung unserer Website und die Zustimmung zu dieser Richtlinie erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies gemäß den Bedingungen dieser Richtlinie einverstanden. Bitte lesen Sie für weitere Information unsere Cookie-Richtlinie.

Welche Informationen sammeln wir?

Wir dürfen folgende Arten persönlicher Information sammeln, speichern und verwenden:

  • Informationen über Ihren Computer und über Ihre Besuche und Nutzung dieser Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse, geografischer Lage, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Weiterleitungsquelle, Verweildauer, Seitenaufrufe und Website-Navigation.
  • Uns von Ihnen zur Verfügung gestellte Information, um unsere Website-Dienste, E-Mail-Benachrichtigungen, Newsletter und/oder Wettbewerbsbeiträge zu abonnieren.
  • Alle anderen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Wie verwenden wir Ihre persönlichen Daten?

Alle persönlichen Information, die uns über diese Website übermittelt wird, wird nur für die in dieser Datenschutzerklärung oder in relevanten Teilen der Website genannten Zwecke verwendet. Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um:

  • Die Website zu verwalten.
  • Ihr Navigationserlebnis zu verbessern, indem wir die Website an Ihre spezifischen Interessen anpassen.
  • Die Nutzung der auf der Website verfügbaren Dienste zu ermöglichen.
  • Ihnen allgemeine oder Marketingmitteilungen zu senden.
  • Ihnen Informationen oder E-Mail-Benachrichtigungen zu senden, wenn Sie dies ausdrücklich anfordern.
  • Ihnen Newsletter und/oder Marketingmitteilungen zu senden, die sich auf unser Geschäft oder die Geschäfte sorgfältig ausgewählter Dritter beziehen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, und für welche Sie ausdrücklich zugestimmt haben, sie per E-Mail zu erhalten. Kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Sie solche Information nicht mehr erhalten möchten.
  • Sie zur Teilnahmen an den Aktionen oder Wettbewerben einzuladen, die wir unseren Website-Benutzern von Zeit zu Zeit anbieten.
  • Die Anfragen oder Beschwerden zu bearbeiten, die Sie uns im Zusammenhang mit der Website möglicherweise stellen.
  • Die Website sicher zu halten und Betrug zu vermeiden.
  • Die Einhaltung der Nutzungsbedingungen der Website zu überwachen.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben, wenn Sie sich vom Service abgemeldet haben, insbesondere nicht zu Direktmarketingzwecken.

Datenweitergabe

Wir sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten an unsere Mitarbeiter, Führungskräfte, Agenten, Lieferanten oder Subunternehmer weiterzugeben, soweit dies für die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke vernünftigerweise notwendig ist.

Wir können Ihre persönlichen Daten an jedes Mitglied unserer Unternehmensgruppe (d.h. an unsere Tochtergesellschaften, unsere Muttergesellschaft und alle ihre Tochtergesellschaften) weitergeben, soweit dies für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke vernünftigerweise notwendig ist.

Darüber hinaus können wir Ihre persönlichen Daten offen legen:

  • Soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.
  • Im Zusammenhang mit laufenden oder zukünftigen Gerichtsverfahren.
  • Um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Weitergabe von Informationen an Dritte zum Zwecke der Betrugsprävention).
  • An den Käufer (oder potenziellen Käufer) eines Unternehmens oder Vermögensgegenstandes, den wir verkaufen (oder zu verkaufen) beabsichtigen.
  • An jegliche Person, von der wir vernünftigerweise annehmen, dass sie sich an ein Gericht oder eine andere zuständige Behörde wenden kann, um die Offenlegung dieser persönlichen Daten zu beantragen, wenn es nach unserer vernünftigen Meinung wahrscheinlich ist, dass ein solches Gericht oder eine solche Behörde die Offenlegung dieser persönlichen Daten anordnen wird.

Über die in dieser Datenschutzerklärung genannten Ausnahmen hinaus werden wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.

Internationale Datenübertragungen

Alle von uns gesammelte Informationen können in einem der Länder, in denen wir tätig sind, gespeichert und verarbeitet und zwischen diesen Ländern übertragen werden, um es uns zu ermöglichen, diese Informationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu verwenden.

Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, können in andere Länder übertragen werden, auch in Länder, in denen es keine Datenschutzgesetze gibt, die denen des Europäischen Wirtschaftsraums gleichwertig sind.

Darüber hinaus ist es möglich, dass persönliche Informationen, die Sie zur Veröffentlichung auf der Website einreichen, später über das Internet und weltweit verfügbar sind. Wir können die Nutzung oder den Missbrauch solcher Informationen durch Dritte nicht verhindern.

Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass solche Übermittlungen personenbezogener Daten erfolgen.

Sicherheit Ihrer persönlichen Angaben

Wir werden angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen treffen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Veränderung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

Wir speichern alle persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, auf unseren sicheren Servern.

Alle elektronischen Transaktionen, die über unsere Website getätigt werden, sind durch Verschlüsselungstechnologie geschützt.

Sie erkennen an, dass die Übertragung von Informationen über das Internet potenziell unsicher ist und wir die Sicherheit der über das Internet gesendeten Daten nicht garantieren können.

Sie sind dafür verantwortlich, Ihr Passwort und andere Zugangsdaten vertraulich zu behandeln. Obwohl Sie Ihr Passwort benötigen, um sich in Ihr Konto einzuloggen, werden wir Sie niemals auffordern, Ihr Passwort einem Vertreter oder Mitarbeiter des Unternehmens mitzuteilen.

Änderungen an Richtlinien

Die Datenschutzrichtlinie von SuperEnalotto.net kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Die aktualisierte Version wird dann auf dieser Website veröffentlicht. Bitte überprüfen Sie diese Seite gelegentlich, um sicherzustellen, dass Sie mit den eventuell erfolgten Änderungen einverstanden sind. Wir können Sie auch per E-Mail über Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie informieren.

Ihre Rechte

Sie können uns bitten, Ihnen alle persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen, die wir über Sie gespeichert haben. Die Bereitstellung dieser Informationen ist gebunden an:

  • • Die Zahlung einer Bearbeitungsgebühr.
  • • Die Vorlage eines entsprechenden Identitätsnachweises, der eine notariell beglaubigte Fotokopie Ihres Reisepasses sowie eine Kopie einer Rechnung eines Versorgungsunternehmens mit Ihrer aktuellen Anschrift enthält. Wir behalten uns das Recht vor, bei Bedarf zusätzliche Informationen von Ihnen zu fordern, um Ihre Identität festzustellen.

Wir behalten uns das Recht vor, solche persönlichen Daten im gesetzlich zulässigen Umfang aufzubewahren.

Sie können die auf unserer Seite Kontakt zu findenden Angaben verwenden, um uns anzuweisen, Ihre persönlichen Daten nicht zu Marketingzwecken zu verwenden.

Webseiten Dritter

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien oder -praktiken von Websites Dritter.

Informationsaktualisierung

Bitte teilen Sie uns mit, ob und wenn die persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, aktualisiert oder korrigiert werden müssen.

Kontakt

Senden Sie uns eine E-Mail oder schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zur Behandlung Ihrer persönlichen Daten durch uns haben. Bitte nutzen Sie dazu die Angaben auf der Seite Kontakt.